DAX Marktbreite und 200 Tage Linie

Bald ist es wieder so weit und der DAX steigt über seine 200 Tage Linie. Das wäre an und für sich nichts Besonderes, steigt oder fällt der DAX doch jeden Tag über irgendeinen gleitenden Durchschnitt, doch ist die 200 Tage Linie etwas besonders an sich: Sie ist ein selbst erfüllender Indikator!

 Bankberater, Bild, Hausfrauen

Wenn jemand eigentlich nichts über technische Analyse weiß, die 200 Tage Linie kennt er. Jeder Bankberater versucht damit seine Aktien zu verkaufen; Wenn der Markt über der 200 Tage Linie liegt soll das  ein bullishes Signal sein.

DAX Above 200 Day Average

 

Und in der Tat, da jeder diesen Indikator kennt, ist es tatsächlich ein bullishes Signal wenn der Markt über seiner 200 Tage Linie liegt, schlussendlich trauen sich dann alle die fast nix von technischer Analyse wissen in den Markt.

DAX Marktbreite

Um zu sehen ob so ein Schnitt des DAX über die 200 Tage Linie auch signifikant oder nur ein Strohfeuer ist, kann man die Marktbreite des Index untersuchen.

Marktbreite=Wie viel % der Aktien eines Index liegen über der 200 Tage Linie

Diesen Indikator sehen Sie unter dem DAX Chart abgebildet.

DAX Above 200 Day Average history

Allgemein gilt für die Interpretation, dass wenn der DAX über der 200 Tage Linie liegt und mehr als 50% der Aktien des DAX ebenfalls über der 200 Tage Linie liegen, man trendfolgend vorgehen kann. Wenn dann einmal 100% der Aktien über der 200 Tage Linie liegen ist die Blase meist zu Ende und man sollte die Position mit einem engen Stop absichern.

zum Tradesignal Equilla Code Passwort “code”