RSI als intraday Candlestick

Der RSI – Relative Strength Indikator – ist ein Klassiker, Zeit für ein wenig Erneuerung.

RSI Classic: Intraday Bewegung geht verloren

Der RSI ist ein Linienindikator, basierend auf dem Schlusskurs der Kerze. So wird z.B. der 14 Tage RSI auf Basis der letzten 14 Tages Schlusskurse berechnet. Dies hat den großen Nachteil, dass der RSI im Lauf des Tages seinen Wert verändert. Für den aktuellen Wert am live Chart wird anstatt des (noch nicht bekannten) Schlusskurses des Tages der aktuelle Wert des Marktes verwendet.

RSI Intraday: Tagesverlauf darstellen

Mein RSI Candlestick Indikator bildet diesen Intradayverlauf des Tages ab. Dazu verwende ich einen Kerzenchart. Die Eröffnung der Kerze ist der Stand des RSI am Anfang der Kerze (des Tages…)

Hoch und Tief der Kerze geben die Höchst und Tiefstwerte des RSI im Verlauf der aktuellen Kerze an. Der Close der Kerze entspricht dem klassischen RSI auf Schlusskursbasis.

RSI Candlesick Indikator

Interpretation: Candlesick und RSI

Die Basisaussage meines Candle RSI ist die selbe wie die des klassischen RSI. Er bietet aber zudem die Möglichkeit, Candlestickmuster im RSI Verlauf aufzuspüren. Mit ein Wenig Glück finden Sie z.B. ein bearish engulfing Pattern bei einem RSI Stand von über 70 – fast schon ein free lunch für den short trader :)

Tradesignal Equilla Code: Copy&Paste

Um den RSI Candlestick zu verwenden benötigen Sie 2 scripts: Die Funktion RSIKahler und den CandleRSI Indikator an sich.

zum Tradesignal Equilla Code Passwort “code”