Timed Entryprice Stop

Wenn man schon spekuliert, dann sollte die Spekulation auch nach einer gewissen Zeit im Plus sein. Ansonsten hat man vermutlich für den Einstieg den falschen Zeitpunkt gewählt und es ist schlauer die Position zu schließen und sich was besseres zu überlegen.

Unterschätzen Sie nie das “allgemeine Marktrisiko”. Gegen gewöhnliche Kursschwankungen kann man sich mit Hilfe eines schlau gewählten Stops absichern, aber denken Sie an unvorhersehbare Gaps, Revolutionen oder politische Einflussnahmen, es ist immer besser nicht investiert zu sein, wenn es keinen guten Grund gibt sich dem Risiko der Spekulation auszusetzen.

Solch ein Zeit Stop lässt sich denkbar einfach programmieren. Speichern Sie die Zeilen als Strategie oder fügen Sie sie Ihrem Code hinzu.

Inputs: TimeToRun(5);

if barssinceentry>=TimeToRun then setstoploss(0);

Damit wird die Position nach 5 (oder mehr) bars geschlossen, falls sie im Verlust ist oder daran denken sollte nochmal in die Verlustzone zu kommen.