Bitcoin – end of the bullish bubble

Bitcoin has come a long way but now it is time to say good bye.

Being a trend following trader on the long side, the chart right now suggest anything else but a trend following long strategy. It might all look completely different in a few weeks or months, but right now the bitcoin market is done. The ichimoku scanner indicator still shows 100% bullish, but have a look at the history and the formed indicator-market patterns:  As marked on the chart we can see a nice bearish divergence. This is not a long entry signal!

 

Lower highs, lower lows; goodbye bitcoin, loved to trade you, but with a bearish behavior like now you are not my friend any more.

Continue reading

DAX Ichimoku Scanner Update

Die vergangene Woche brachte, dank der EZB, auch im DAX Veränderungen mit sich. Die Ichimoku Scanner Bewertung hat sich von +5 auf +2 (3*bull, 1*bear) geändert.

Hier die Sicht auf den DAX Index, Tageschart mit Ichimoku Indikator und der automatischen

DAX Ichimoku Scanner Analyse:

DAX Ichimoku

Zur Erinnerung: Der Indikator zeigt die in einer Zahl zusammengefasste Bewertung des Ichimoku Indikators. Um auf die +2 zu kommen werden folgende Punkte Vergeben:

  •  -1 Kurs unter Kijun
  •  0  Chikou in seiner Kerze und über der Wolke
  •  +1 Tenkan über Kijun
  •  +1  Senkou 1 über Senkou 2
  •  +1 Kurs über Wolke

Die geglättete Version dieses Indikators hat ins negative gedreht:

Continue reading

Ichimoku Scanner

Der Ichimoku Kinko Hyo ist in Japan einer der beliebtesten Indikatoren. Es ist ein Indikator der Informationen über Trendrichtung und Trendstärke kombiniert.

Zudem gibt er schon heute seinen zukünftigen Wert an. Damit ist er ein Unikum unter den Chart Indikatoren.

 

Karin Roller Ichimoku Analyse

Wie dieser großartige Indikator interpretiert wird, habe ich hier aus der gestrigen DAX Tagesanalyse von Karin Rollers Webseite fit4trading.de kopiert. Sie definiert im Wesentlichen 5 Kriterien nach denen der Ichimoku Indikator zu bewerten ist.

Ichimoku Scanner

Anhand dieser 5 Kriterien habe ich einen Oszillator entwickelt, der ihnen auf einen Blick zeigt, wie der Ichimoku Indikator aktuell zu interpretieren ist.

Dreht man die Logik dieser 5 Ichimoku Kriterien um, erhält man einen Oszillator der immer zwischen -5 und +5 pendelt. (Den Tradesignal Code dazu finden Sie am Ende des Artikels)

Neben dem absoluten Wert des Indikators ist natürlich auch seine Richtung von Interesse.  Sehen Sie am nächsten Bild, wie selbsterklärend die Interpretation dieses Ichimoku Oszillator ist.

DAX Ichimoku Chart

Aktuell steht der Oszillator, wie auch Karin Rollers Ichimoku Analyse, auf plus 5 – alles bullish.

Ichimoku DAX Scanner

Continue reading