DAX Ichimoku Scanner Update

Die vergangene Woche brachte, dank der EZB, auch im DAX Veränderungen mit sich. Die Ichimoku Scanner Bewertung hat sich von +5 auf +2 (3*bull, 1*bear) geändert.

Hier die Sicht auf den DAX Index, Tageschart mit Ichimoku Indikator und der automatischen

DAX Ichimoku Scanner Analyse:

DAX Ichimoku

Zur Erinnerung: Der Indikator zeigt die in einer Zahl zusammengefasste Bewertung des Ichimoku Indikators. Um auf die +2 zu kommen werden folgende Punkte Vergeben:

  •  -1 Kurs unter Kijun
  •  0  Chikou in seiner Kerze und über der Wolke
  •  +1 Tenkan über Kijun
  •  +1  Senkou 1 über Senkou 2
  •  +1 Kurs über Wolke

Die geglättete Version dieses Indikators hat ins negative gedreht:

DAX Ichimoku Smooth

Soweit die DAX Index Analyse Ansicht, doch was machen die Einzelaktien?

Auch bei diesen hat sich gegenüber der vergangenen Woche einiges eingetrübt. Die Liste mit den Werten des nicht geglätteten Ichimoku Scanners zeigt die Übersicht über die einzelnen DAX Aktien:

DAX Ichimoku Scanner Aktien Analyse

ichimoku dax scan

Tradesignal Cloud Chart Heatmap

Wer lieber den ganzen Überblick hat, sich also nicht nur die Zusammenfassung des Ichimoku ansehen möchte, sondern den ganzen Markt in realtime und allen Details im Überblick halten will, der kann anstatt des Ichimoku Scanners auch die Cloud Chart Heatmap verwenden:

Tradesignal Cloud Chart Heatmap

Den Tradesignal Code der Cloud Chart Heatmap gibt es auf schriftliche Anfrage  per Postkarte gratis per mail.